Petze, Pitsche & Bodderloch

10. April 2018

Ihr Lieben, heute möchte ich euch im Rahmen der Aktion "MundArt - dein Rezept im Dialekt" in unser kleines Dorf mitnehmen und einmal so schreiben, wie die älteren Generationen hier noch reden: in mittelhessischem Platt.
Die Idee dazu kam im Winter auf und ich freue mich riesig, dass ich 10 weitere Foodblogs begeistern konnte, ebenfalls dabei zu sein. Die Links findet ihr weiter unten.

So, etz fange mer o! Derweil mer Richdung Frankfodd die Schnuud ejer eabbes schmoal mache dout, eas se heij bei eus ziemlich braad beim Schwätze. 
Aich kann eus Platt reacht gout verstieh, schwätzes owwer neat, deshalb hott mir mein Babba bei de Iwwersetzung vo dem Rezept geholfe. Der schwätzt neemlich noch perfekt Platt met sein Leu. So gern weij aich schiene Wearder off Platt hiern, komme deij mir nur schwier iwwer die Libbe. Schoad drimm, deas eus Mundoart nooch un nooch ausstirbt. Deshalb mache mir doas etz zesomme un freue eus ganz oarch, wann ihr aach Schbass dro hott.
Als Rezept hu aich auch de "Petzekuche" mettgebroocht. Doas eas enn ganz tübische Hewekuche ean euser Gejend. Den hunn mei Ommas immer so gebacke.
Un weij sich die Mundoart vo Dorf zou Dorf innerschaare dout, so eas eas aach met de Kuche. Bei eus peatzt mer Delle ean de Daig, deshalb saan mir Petzekuche. E Steck weirer ean Owerhesse, komme deijfe Lächer ean de Daig un mecht se met Bodder voll (Bodderlochskuche) owwer dout Schmoad un Zocker eneann un sääd Pitschekuche dezou.
Un wann de Kuche gout geroare war, saad mei Omma Tilly immer: "Kealle, Kealle, doas schmoacht vielleichd so gout!" ♥

Butterlochkuchen von Jankes Soulfood


Mir brauche fier e gruus Backbleach*: 

* ohm beste klappt doas ean de Fettpann (doas eas des deijfe Backoowebleach). Fier mei schmoal Bleach hun aich 1/3 voam Daig genomme

  • 500 g Waasmeahl (vo de Sort 405)
  • 350 ml Melch (lauwoarm)
  • 3 EL geschmolzene Bodder
  • 2 EL Eel (ohm beste eas Rapseel)
  • 7 g Trockenhewe  
  • 75 g Zocker
  • 1 gestreachene TL Saalz

dann brauche mer noch:
  • 1 Aijgeal zoum Bestreiche
  • e bessche Melch
  • uugefier 100-125 g gout Bodder (kaalt)

Meahl un Saalz komme ean e Schissel. Fier de Zocker un die Hewe mache mer e kloa Kuhlche. Melch un des flüssiche Fett schirre mer drimmerimm.

Met de Hänn (leichter gitts met de Kichemaschien) so lang kneare bis ean elasdische Daig draus geworrn eas, der neat mie ganz so oarch o de Feanger babcht.
Schissel met eam sauwere Duch zoudecke un de Daig o eam woarme Platz vorneweg e Stoann gie loasse. De Daigklombe soll dann doppelt so gruuß sei.

De ferdiche Daig werd dann nochemool off eam bemealte Desch viersichtich imgeschloo, befier mern off eam gefettete Backbleach verdaale. Oam beste gitt doas wann mer sich e bessche Meahl o die Hänn mecht. Dann decke mern ab un loassen nochemoal e knapp halb Stonn gie. Met eam verklepperte Aijgeal un e bissche Melch bestreiche.
Met dem Damme un dem Zeichefienger peatze mer etz deijfe Delle ean de Daig.
Deij Delle wearn dann neat se knapp mit Boddersteckcher vollgemoacht. Doas eas dann deas Bodderloch.

Ean der Zeit wu de Owe off 190 Groad offheizt, derf de Daig nochemoal gie.
Je noochdem weij auer Backowe heizt, braucht de Kuche uugefier 12-15 Minude.

Butterlochkuchen von Jankes Soulfood

Und hier kommen 10 weitere Beiträge und Rezepte im Dialekt:
(Manche Beiträge gehen erst im Laufe des Tages online!)

Lebkuchennest - “Mosdsubbe” - Fränkisch
Marlene’s sweet things - “Öpfelröschti” - Thurgau/Schweizerdeutsch
Cuisine Violette - “Hessischer Schmandkuchen” - Südhessisch
Frau Bpunkt - "Bayerischer Schweinekrustenbraten" - Bayrisch
Soulfoodqueens - "Badische Krazete" - Südbadisch
Zimtkringel - “Gschmelzde Worschdspatza”
Schlemmerkatze - “Schalet” - Hinterländer Platt
Ina Is(s)t - “Handkäs mit Musik uff neu gemachd m. Abbel & schaffe Sprosse” - Südhessisch
The Apricot Lady - "Risibisi wies mei Oma scho gmacht hat" - Östereichisch
Herzstück - "Schtielmus Eintopf vonne Omma" - Ruhrpott

Vielen Dank an euch alle, ihr Lieben!

Butterlochkuchen von Jankes Soulfood




Kommentare:

  1. Boah! Gar nicht so einfach zum Lesen :) vor allem brauche ich auch fast ewig so einen Abschnitt zu lesen, aber trotzdem wahnsinnig tolle Aktion von dir!
    Liebe Grüße, Anastasia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Janke,
    ich schmeiß mich weg vor Lachen. "Eel", was für ein tolles Wort. Ich hab auch schon bei den anderen teilweise reingelesen und bin sehr amüsiert.
    Verregnete Grüße aus Südbaden
    Caroline

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Janke, ich lieg flach. So genial, vorallem versteh ich fast alles, wahrscheinlich wenn ich es höre müsste ich bereits nach dem ersten Satz auf geben. Vielen Dank für das mega tolle Event. Das schreit definitv nach einer Wiederholung.
    Liebe Grüsse vom Bodensee
    Marlene

    AntwortenLöschen
  4. Mit viel Freude gelesen und alles verstanden ☺
    Naja ... auch wenn wir jetzt an der Nordseeküste leben - Platt, wie es meine Großeltern und die hessischen Verwandten gesprochen haben, ist mir noch immer vertraut.
    Wie schön.
    Liebe Grüße aus Ostfriesland.
    Margot

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Janke,
    vielen Dank für dieses großartige Event - ich liebe es! So lustig, wie sehr sich unsere Dialekte schon unterscheiden obwohl wir nicht weit auseinander wohnen xD
    Lg Jeanette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Janke,
    das macht so großen Spaß zu lesen :D und erinnert mich sehr an meine Studienzeit, die ich in Hessen verbracht habe. Die Familie meines damaligen Freundes konnte auch so wunderbar platt sprechen und beim Lesen deines Textes hatte ich sie die ganze Zeit im Ohr.
    Tolle Aktion - herzlichen Dank!
    Liebe Grüße, Nadja

    AntwortenLöschen

Über Feedback zu meinen Beiträgen und Rezepten oder einen Gruß freue ich mich immer sehr. Seid so nett und kommentiert mit eurem Namen. Fragen versuche ich zeitnah zu beantworten. Eure Janke

Bitte beachtet: Werbelinks, Beleidigungen und Kommentare mit unangemessenen Inhalten werden nicht freigeschaltet!
Diese Seite nutzt die freiwillig eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern beim Dienst Gravatar. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.

DESIGNED BY ECLAIR DESIGNS